monument_skizze3

monument_skizze7

Um zu erfahren, wohin du gehen möchtest, musst du den Ort besuchen, an dem du bereits gewesen bist. Also reiste ich zurück, kam wieder an den Platz, an dem ich einst startete. Doch als ich ihn wieder vor Augen hatte, erkannte ich meine Rücksichtslosigkeit, mit der ich ihn damals zurückgelassen hatte. Verblasst waren die Erinnerungen an die Bewohner, die hier einst ihre Kreise zogen. Ihre Geister scheinen noch zwischen den Bauten längst vergessener Architekten zu gleiten; ihre Stimmen verschwimmen mit dem kalten Wind zu einem melancholischen Chor. Aber was ich von ihnen trotz grösster Anstrengung vernehmen kann, sind nur wirre Worte; irrationale Fragmente verwirrter Gedanken, die sich an ein früheres, glückliches Leben klammerten. Ich verstand sie nicht. Aber ich verstand ebenso mich selbst nicht. Unsere Ziellosigkeit machte uns zu Verbündeten.




monument_skizze8


monument_skizze9

Aber alles ist vergänglich. Alles wird sterben. Ein Teil meines Verstandes – lauernd, kichernd, irgendwo in einer dunklen Ecke hockend, wo ich meine fehlgeleiteten, unerträglichen Spinnereien ablud – sagt mir: Etwas wird an diesem Ort enden. Vielleicht nicht dein Leben, vielleicht nicht deine Reise. Aber etwas Bedeutsames wird geschehen, sich verändern, sich wandeln, zu etwas Neuem werden. Um wertvolle Erkenntnisse zu gewinnen, musst du manchmal einen Schritt zurücktreten und dich selbst betrachten, Prinzessin. Eine andere Sicht gewinnen ist das, was ich an diesem Ort gelernt habe. Vielleicht wird er mir sogar vergeben, dass ich ihm einst den Rücken gekehrt habe. Ich spüre die Notwendigkeit dieser Erkenntnis, denn sie wird mich letztendlich zur Wahrheit, zur Antwort führen. Eine Antwort auf eine Frage, nur eine einzige Frage, die tief in meinem Herzen brennt. Sie glüht und zieht und schreit und weint und flennt:
Wer bin ich?

MVScheibe-2

Summary
Review Date
Reviewed Item
Monument Valley
Author Rating
51star1star1star1star1star
Monument Valley
Monument Valley ist ein einfaches, aber erlebnisorientiertes Puzzlespiel, dass nicht nur mit seiner M.C. Escher-inspirierten Levelarchitektur die Sinne zu schmeicheln und zu überraschen weiß, sondern ganz nebenher philosophische Fragen zu Selbstwahrnehmung und dem eigenem Platz im Leben stellt.


9Gesamtwertung